Sterne Note Trustedshop4.50/5.00 von 8 883 zertifizierten Testberichten

Bringen Sie Ihre Fensterfolien selbst an: hitzebeständig, undurchsichtig, ...

Bild: Wie bringt man eine elektrostatische Folie auf Glas an?

Wie bringt man eine elektrostatische Folie auf Glas an?

Elektrostatische Folien oder auch vitrostatische Folien genannt, sind die ideale Lösung für Ihre Fenster.

Der Hauptvorteil der elektrostatischen Folie besteht darin, dass sie eine unausweichliche Anbringung verspricht.


Egal ob auf Einfach- oder Doppelverglasung, die repositionierbare Folie kann mehrmals verwendet werden. So können Sie sie abziehen und die Anbringung beliebig oft wiederholen, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.


Außerdem kann die repositionierbare elektrostatische Folie aufbewahrt und später wiederverwendet werden! Dies ist eine ideale Lösung für saisonale Dekorationen oder jahreszeitlich bedingteFolien ( z. B.Hitze- oder Kälteschutzfolie ).

Teilen
Entdecken Sie die Auswahl an elektrostatischen Dekorationsfolien
01

Vorbereiten der Anbringung von vitrostatischer Folie

Um diesen Schritt auszuführen, empfehlen wir, dass Sie mit einer SprühflascheSeifenwasser auf Ihre Fensterscheiben und reinigen Sie sie gründlich.


Lösen Sie dann den Schmutz ab. Dazu können Sie einen Glasschaber verwenden (im Verlegeset enthalten oder einzeln erhältlich).


Wischen Sie nach diesem Schritt mit einem Papiertuch über die Glasscheibe und den Fensterrahmen. So vermeiden Sie, dass Sie beim Anbringen der wiederverschließbaren Fensterfolie weiteren Schmutz mit nach Hause nehmen.

Bild: Vorbereiten auf das Anbringen von Glasfaserfolien-86407
02

Elektrostatische Fensterfolie anbringen

Mit statischer Elektrizität aufgeladen, benötigt die repositionierbare Folie keinen Klebstoff, damit die Folie auf der Glasscheibe haftet. Das Anbringen von glasstatischen Folien ist daher problemlos möglich.


Der Prozess läuft folgendermaßen ab:


  • Besprühen Sie die Scheibe mit reichlich klarem Wasser
  • Entfernen Sie die farblose Schutzfolie
  • Positionieren Sie die statische Folie auf der Fensterscheibe. Um sie zu bewegen, lassen Sie sie einfach mithilfe von Wasser gleiten.
  • Befeuchten Sie die Ihnen zugewandte Seite der abziehbaren Folie leicht, um mit dem Marmorieren zu beginnen.
  • Verwenden Sie den Maroufle mit Gummirand, um Kratzer auf dem statischen Film zu vermeiden.
Bild: Elektrostatische Fensterfolie anbringen-86408

Um die Schutzfolie leicht abziehen zu können, verwenden Sie zwei Klebebänder, die Sie an einer der Ecken aneinander kleben. Legen Sie ein Stück Klebeband auf die Filmseite, ein weiteres auf die Filmseite, kleben Sie es zusammen und ziehen Sie an beiden Seiten. Die Folie wird sich von selbst abziehen.

03

Abziehen und Aufbewahren der repositionierbaren Folie

Wie der Name schon sagt, kann diese elektrostatische Folie nach Belieben entfernt und angebracht werden. Wenn du sie nicht mehr benötigst, kannst du sie einfach um ihre Stützröhre wickeln. Bewahren Sie den Karton trocken und vor Verunreinigungen geschützt auf.


Wenn Sie sie richtig aufbewahren, können Sie die vitrostatische Folie nach einiger Zeit wieder hervorholen, um Ihr Fenster erneut auszustatten.


Diese Lösung ermöglicht es den Mietern, sich mit Fensterfolien auszustatten und diese dann zu entfernen, wenn sie ihre Wohnung verlassen möchten.


Die repositionierbare Folie eignet sich hervorragend für Personen, die sich nur zu einem bestimmten Zeitpunkt und nicht dauerhaft ausstatten möchten.

Bild: Abziehen und Aufbewahren von repositionierbarer Folie-86409
04

Meine elektrostatische Folie hält nicht: Was kann ich tun?

Keine Panik! Wahrscheinlich ist beim Anbringen der Glasschutzfolie etwas schief gelaufen. In diesem Fall ist es am besten, den Reinigungsvorgang zu wiederholen. Achten Sie darauf, dass Sie die Scheibe mit reichlich klarem Wasser besprühen.


Wenn die Folie nach dem Anfeuchten und Trocknen immer noch nicht hält, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Sie werden Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bild: Meine elektrostatische Folie hält nicht: Was tun?-86410

Unser Verkaufsteam ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr nonstop erreichbar; Sie können sie unter dieser Nummer erreichen: 04.72.41.06.60 oder in der Rubrik "Kontaktieren Sie uns".